Nordic Walking Team Gräfenhain

Rückblick ins Laufjahr 2012

🙄 Hallo liebe Nordic Walker,

 ein ereignisreiches Laufjahr 2012 liegt hinter uns!!!

Neben unserem regelmäßigen wöchentlichen Training führten wir  samstags Lauftreffs für  Jedermann in die nähere und weitere Umgebung von Gräfenhain  durch.

Im April walkten wir beim Frühlingslauf für einen guten Zweck. Der Erlös des Frühlingslaufes kam dem Kindergarten „Haus der kleinen Strolche“ von Gräfenhain zu Gute.

Bei zahlreichen Laufveranstaltungen , wie dem Drei-Kirchenlauf in Wechmar, dem  Kirschblütenlauf in Witzenhausen, dem Guths-Muths Rennsteiglauf, dem 24-h Nordic Walking in Ilmenau, dem Ohrdrufer  „Lauf um den Tobiashammer“ und dem Zweitalsperrenlauf in Tambach-Dietharz  waren wir Nordic Walker erfolgreich beteiligt.

Unser größtes Event, der 2.  Steigerlauf lockte erneut viele Laufbegeisterte aus ganz Deutschland  nach Gräfenhain und wurde aufgrund der guten Organisation und trotz miesem Wetter ein sportliches Highlight.

Im Herbst walkten wir schließlich noch eine Woche lang in der Gegend um Masserberg entlang des Rennsteigs. Während dieses „Trainingslagers“ erlebten die Beteiligten die herrliche Natur des Thüringer Waldes, sportliche Fitness bei Walkingtouren bis 35 km und natürlich gesellige gemeinsame Stunden.

Ende Oktober schließlich wurden wir Nordic Walker bei unserer geplanten Nacht- Nordic-Walking-Tour vom ersten Schnee überrascht und damit sportlich auf den Winter vorbereitet.

Zum 7. Mal in Folge und zum 2. Mal in Gräfenhain beendeten wir nun dieses ereignisreiche Laufjahr mit dem traditionellen Silvesterlauf.

Um  09.45 Uhr zur obligatorischen Erwärmungsgymnastik nach flotter Musik stelten sich 45 Walker auf den Sportplatz und starteten pünktlich 10.00 Uhr nach der von Sigbert gezündeten Startrakete auf die von Rainer, Hilde, Doris und Sigbert bestens preparierte ca. 13 km Strecke.

Die von der Klemm AG Nordhausen gesponserten Pfannkuchen und die von Kerrin bestens verfeinerte Linsensuppe kam bei allen Läufern und Gästen bestens an.

Martina und ihr Team sorgten auf der Strecke mit lecker Tee, Quarkbällchen  und Obst für beste Versorgung.

Das Laufevent wurde unterstützt durch die DAK Gotha und für die Besten des Teilnehmerfeldes gab es kleine Überraschungen.

 Allen Nordic Walkern ,  Sponsoren, Freunden und fleißigen Helfern besten Dank für die Unterstützung bei unseren Events und auf ein gesundes , glückliches und erfolgreiches Laufjahr 2013!!!

Herzlichst Eure Dagmar